↑ Zurück zu Kanzlei

RA Sascha Göhlich

Rechtsanwalt

Nach dem Abitur im Jahre 1993 an der Theodor-Heuss-Schule in Homberg/Efze studierte ich Rechtswissenschaften an der Philips-Universität Marburg, wo ich im Jahre 1998 auch mein erstes Juristisches Staatsexamen ablegte. Bis November 1999 war ich als wissenschaftliche Hilfskraft und Korrekturassistent am dortigen Lehrstuhl für Straf- und Strafprozessrecht unter Herrn Prof. Dr. Winrich Langer tätig und schrieb nebenbei an meiner Dissertation unter Herrn Prof. Dr. Georg Freund.

Foto4RAGöhlichNachdem ich jedoch feststellte, dass die rein wissenschaftliche Arbeit zwar meinen Sinn für exaktes und wissenschaftlich fundiertes Arbeiten geschärft hatte – was mir auch heute noch zugute kommt -, doch insgesamt zu weit ab von der Arbeit am eigentlichen Lebenssachverhalt liegt, beendete ich meine Tätigkeit ebenso wie die Dissertation und absolvierte von November 1999 bis November 2001 meinen Juristischen Vorbereitungsdienst am Landgericht und Regierungspräsidium Kassel.

Im Juni 2002 gründete ich die Anwaltskanzlei Fischer & Göhlich GbR in Fritzlar, die sich im Januar 2004 um einen weiteren Partner, Herrn RA Schneider, erweiterte. Hier lernte ich das anwaltliche Handwerkszeug und auch, wie ich meine Dienstleistung am Mandanten erbringen wollte. Der konsequente Schritt war im Dezember 2004 der Ausstieg aus der Sozietät und die Gründung meiner eigenen Kanzlei in Bad Emstal-Sand.

Im Februar 2005 wurde ich von der Präsidentin des OLG Frankfurt zum Lehrgangsleiter der anwaltlichen Lehrgänge für Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare in der Rechtsanwaltsstation bestellt, so dass ich neben der anwaltlichen Tätigkeit auch daran mitwirken kann, dass folgende Rechtsanwaltsgenerationen gut gerüstet ins Berufsleben eintreten.

Seit dem Monat Mai 2006 gehöre ich dem „Deutschen Baugerichtstag e.V.“ an, der es sich zum Ziel gesetzt hat, das materielle und formelle Baurecht in Deutschland an den Bedürfnissen der Praxis orientiert zu formen und zu entwickeln.

Am 05. Juni 2008 habe den Fachanwaltstitel im Bereich des Bau- und Architektenrechts erhalten.

Seit dem Jahre 2009 bin ich ehrenamtlich tätig als Choach in juristischen Angelegenheiten bei dem Existenzgründerwettbewerb „Promotion Nordhessen“ und unterstütze hier gründungswillige Menschen bei der Umsetzung und Ausarbeitung ihrer Geschäftsideen.

Kontakt unter: Goehlich@ra-goehlich.de

Foto2RAGöhlich

 

Fortbildungen

2005 März bis Juni – Fachanwaltslehrgang Bau- und Architektenrecht Oktober – Einstieg in den Anwaltsberuf 2006 März – Vorzeitige Vertragsbeendigung im Baurecht Mai – Erster Deutscher Baugerichtstag 2007 März – öffentliches Baurecht für Bau- und Architektenrechtler Juni – Architektenrecht November – Neues Wohnungseigentumsgesetz aus Sicht der Wohnungseigentümer 2008 Juni – Zweiter Deutscher Baugerichtstag August – Aktuelle Rechtssprechung zum Baurecht August – Aktuelles zu Betriebskosten und Engergiepass …

Seite anzeigen »